Suche
Wandkalender: Schmetterlinge auf Wiesen 2018

 

Der Wandkalender Schmetterlinge auf Wiesen 2018 führt die Betrachter in die Frühlings- und Sommerwiesen in der nahen Umgebung. Ganz wunderbare Momente hat der erfahrene Makrofotograf und Schmetterlingsbeobachter Andreas Kolossa auf seinen vielen Beobachtungstouren durch den Lebensraum Wiese mit seiner Kamera eingefangen. Seine anmutigen und harmonischen Makrofotografien zeigen nicht nur einen Falter, sondern mehrere auf einer Blüte oder Pflanze sitzend. Lesen Sie mehr.

Neueste Kommentare
Featured

Interview mit dem Fotografen Phil Dänzer: Take off - Schmetterlinge im Flug

Aktuelle Fotoausstellung "TAKE OFF - Schmetterlinge im Flug" von Phil Dänzer vom 1. September bis 3. November 2017 in Schloss Sayn, Deutschland.

2015/2016 zeigte das Papiliorama Kerzers in der Schweiz die spektakuläre Fotoausstellung Take off -Schmetterlinge im Flug mit ganz besonderen Fotos des Schweizer Fotografen und Filmgestalters Phil Dänzer. Anlässlich dieser Ausstellung ist das folgende Interview entstanden, das ganz erstaunliche Einblicke in das aufwendige über mehrere Jahre laufende Projekt zeigt.

Erfahren Sie mehr.

 

Sigrid Dauth Butterfly iPhoneography

Twitter
Facebook

Like this Website

Facebook Page

Veranstaltungen Cloud
BEENDET! Schmetterlinge Lepidoptera Veranstaltungen Deutschland Baden-Württemberg butterflies Europa Karlsruhe Schmetterling Veranstaltungstipp Vortrag Baden-Wuerttemberg Nachtfalter Hessen Insekten Ausstellung Entomologische Arbeitsgemeinschaft im Naturwissenschaftlichen Verein Exkursion Bayern Heterocera Naturkundemuseum Karlsruhe Fotoausstellung Sachsen Nordrhein-Westfalen Veranstaltungen - April 2014 Veranstaltungen - Juli 2014 Workshop Lichtfang Veranstaltungen - Juni 2015 Veranstaltungen - November 2015 2014 Arik Siegel butterfly Entomologische AG Führung Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung Leipzig Naturschutzzentrum Bergstrasse Tagung UFZ Veranstaltungen - Februar 2015 Veranstaltungen - Mai 2014 Veranstaltungen - September 2014 Entomologische Arbeitsgemeinschaft Frankfurt am Main Garten der Schmetterlinge Internationale Insektentauschbörse Nachtschmetterlinge Phil Dänzer Tagfalter UNESCO Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide Veranstaltung Veranstaltungen - August 2014 Veranstaltungen - August 2016 Veranstaltungen - Februar 2016 Veranstaltungen - Juli 2015 Veranstaltungen - Juli 2016 Veranstaltungen - Juni 2014 Veranstaltungen - März 2015 Veranstaltungen - November 2014 Veranstaltungen - November 2017 Amazonien arik37 Axel Steiner Blaeulinge butterfflies Dr. Robert TRusch Entomologie Entomologischer Verein Apollo e.V. Faunistik Fotografie insects Insektensterben KAMUNA Makrofotografie moths NABU Naturführung Naturkundemuseum Karlsruhe Naturschutzzentrum Rappenwört Naturschutzzentrum Rappenwört Naturwissenschaftliche Verein Karlsruhe e.V. Naturwissenschaftlicher Verein Naturwissenschaftlicher Verein Karlsruhe Naturwissenschaftlicher Verein Karlsruhe e. V. Papiliorama Peru Pflanzen Phil Daenzer Populationsbiologie von Tagfaltern und Widderchen Rappenwört Raupe Rheinland-Pfalz Schloss Sayn Schmetterlinge. Schönbär und Nonne Schweiz Staaliches Museum für Naturkunde Station Natur und Umwelt Tagfaltermonitoring Tagfalter-Monitoring UK UNESCO Veranstaltungen - April 2015 Veranstaltungen - April 2016 Veranstaltungen - Ganzjaehrig 2014 Veranstaltungen - Ganzjährig 2015 Veranstaltungen - Januar 2015 Veranstaltungen - Juli 2017 Veranstaltungen - Juni 2016 Veranstaltungen - Mai 2016 Veranstaltungen - März 2016 Veranstaltungen - März 2018 Veranstaltungen - Oktober 2014 Veranstaltungen - Oktober 2015 Veranstaltungen - Oktober 2016 Veranstaltungen - Oktober 2017 Veranstaltungen - September 2015 Veranstaltungen - September 2016 Wuppertal - und Teichlandschaft 10 Jahre NZB 175 Jahre Naturwissenschaftlicher Verein Karlsruhe e.V 2015 2016 ABGESAGT! Adam Schnabler AG Schmetterlinge Alfred Westenberger Allgäu Andreas Kleinsteuber Andreas Kolossa Apollo Arbeitsgemeinschaft Rheinisch-Westfälischer Lepidopterologen e.V. arik 37 Armin Dett Auenwald August - 2014 Ausstellung. Ausstellungszentrum Lokschuppen Rosenheim Baden-Buerttemberg Balingen Bärenspinner Begleitprogramm Bendorf-Sayn Bergstrasse Bildprojektion Biodiversitaetsbotschafterin Biodiversität bei Bärenspinnern in Panguana Biodiversitätsbotschafterin Bläulinge Botanik botanika botanisch botanische und schmetterlingskundliche Exkursion Botanischer Garten Augsburg Bremen Bruchwald Groetzingen Bruchwald Grötzingen Buchhandlung Langen BUND BUND Baden-Württemberg BUND Stuttgart Butterfly Conservation UK Butterfly Symposium 2014 butterlfies Canton Fribourg Colouria Verlag Dauban deutschsprachig Diavortrag Dr. Eva Kemp Dr. Georg Petschenka Dr. Mattias Sanetra Dr. Robert Güsten Dr. Till Tolasch Düsseldorf Eine schmetterlingskundliche Reise in den Peruanischen Regenwald nach Panguana Einführung EnEntomologische Arbeitsgemeinschaft England Entomologischer Verein Apollo e. V. Falterkunde Faszination tropischer Schmetterlinge Filmvortrag; Kleiner -und Grosser Eisvogel Fotoausstellung "take off" Foto-Exkursion Fotos Fototour Frankfurt Fuehrung Garten der Schmetterlinge Schloss-Sayn Garten-Schmetterlinge Gerald Sieger Gernsbach GUID Günter Ebert Haus der Natur heideflaechenverein Muenchen Heideflaechenverein München Heilbronn Hessen Entomologischer Verein Apollo e.V. Heteroer Historisches Museum Frankfurt im Flug Im Reich der Tropischen Schmetterlinge Infozentrum Kaltenbronn InsectIS INsektenlichtfang Insektenmagazin Insektenpheromone INternationale Tagung Jubiläums-Schmetterlingsvortrag Juni kalender Kaltenrbonn Karlaruhe-Groetzingen Karlsruhe-Grötzingen Karlsruher Museumsnacht Karlsruhe-Rappenwört Kerzers Kinder Kleinschmetterlinge Kleinschmetterlingsspezialisten Knittelberg Kongress Konrad Wothe lange Öfnungszeiten Langenfeld Leverkusen London Lycaenidae Makrofotograf Michael Falkenberg Mikrolepidopterologen Monarchfalter Monitoring moth Muenchen München Museum Museum Fünf Kontinente Museum Lüneburg NABU Baden-Württemberg NABU DÜsseldorf NABU Nordrhein-Westfalen NABU Seeheim-Jugenheim NABU Stadtverband Duisburg e.V. Natturpark Schönbuch e.V. Natural History Museum London Website: Link zur Veranstaltung Naturfotograf Naturgut Ophoven Naturkundemuseum Naturkundemuseum Karlsuhe naturkundliche Reisen Naturpark Fichtelgebirge e.V. Freilandmuseum Grassemann Naturpark Schoenbuch e.V. Naturpark Spessart Naturpark Südschwarzwald Naturschutz Naturschutzbüro Zollernalbkreis Naturschutzgebiet Fuchswiese Naturschutzgebiet Grauer Berg Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben Naturschutzzentrum Rappenwoert Naturwissenschaftlichen Verein Karlsruhe Naurkundemuseum NRW Online-Datenbank "Die Schmetterlinge Deutschalnds" Outsdoor-Ausstellung Panguana Pflanzengifte photography photos Raupenworkshop Regenwald Reiner Bläsius Rheinland Pfalz Rheinwald Rhopalocera Ried Rosenheim Saarland Sammlung Johann Christian Gerning Sandra Malz Schmegtterlinge Schmettelinge Schmetterlinge auf Wiesen 2018 Schmetterlinge im Fichtelgebirge Schmetterlinge in Duisburg Schmetterlinge in Südbaden Schmetterlinge schützen Schmetterlinge und Kalkmagerrasen Schmetterlinge. butterflies Schmetterlinge. Lepidoptera Schmetterlinge-bedrohte Schönheiten Schmetterlingsaktionstag 2015 schmetterlingskundlich Schmetterlingsspaziergang Schmetterlings-Spaziergang Schmetterloing Schmettterling Schönbär und Nonne Armin Dett Schönbar und Nonne-Licht ins geheime Leben der Nachtfalter Sensational Butterflies Siegsdorf Signierstunde Sonderausstellung Southhampton University Staatlichen Naturwissenschaftlichen Sammlungen Bayern Staatliches Museum für Naturkunde Karlsruhe Stadtbibliothek im K3 Stettbach Stuttgart Südostbayerisches Naturkunde- und Mammut-Museum Siegsdorf TAKE OFF Schmetterlinge im Flug Tamdraman – Naturkundliche Reisen zu den Berbern im marokkanischen Atlasgebirge Tanz der Bananenfalter Tauschbörse Tibrbilit Trockenmauer Tropische Schmetterlinge Tübingen Tuebingen Universität Hohenheim Untersuchung Veranstaltungen - April 2017 Veranstaltungen - August 2015 Veranstaltungen - Dezember 2014 Veranstaltungen - Dezember 2015 Veranstaltungen - Dezember 2016 Veranstaltungen - Februar 2017 Veranstaltungen - Januar 2016 Veranstaltungen - Januar 2017 Veranstaltungen - Januar 2018 Veranstaltungen - Juni 2017 Veranstaltungen - Juni 2018 Veranstaltungen - Mai 2015 Veranstaltungen - März 2017 Veranstaltungen - November 2016 Veranstaltungen - Oktober 2018 Veranstaltungen - September 2017 VERANSTALTUNGS+KONGRESS GmbH Vernissage Vivarium Von der Vielfalt zur Einfalt - Schmetterlinge im Sturzflug Vordrang Globally Unique Identifier Vorträge Wanderung Tagfalter des Sommers Wandkalender Warmensteinach Weilbacher Kiesgruben Weingartner Moor Wolfgang Speer Wunderding Schmetterling Zentrum für Biodokumentation Zoologische Sttaatssammlung Muenchen Zuerich Zürich

Veranstaltungen

Hier werden die Veranstaltungen und Events rund um das Thema "Schmetterlinge" vorgestellt. Um eine Übersicht nach Monate geordnet zu erhalten, in den einzelnen Einträgen neben dem Datum bitte die Kategorie "IN" anklicken.

12. Oktober 2018: Öffnungszeit bis zur Dunkelheit im Garten der Schmetterlinge in Bendorf-Sayn

Foto: Garten der Schmetterlinge Schloss SaynDatum: 12. Oktober 2018

Uhrzeit: ab 16:00 Uhr bis zur Dunkelheit

Veranstaltungstitel: Tanz der Bananenfalter

Veranstaltungsart: Garten der Schmetterlinge

Veranstaltungsort: Bendorf-Sayn

Bundesland: Rheinland Pfalz

Veranstalter: Fürstliche Schlossverwaltung, Schloß Sayn

Website: Link zur Veranstaltung

Beschreibung der Veranstaltung:
Mehrere Male im Jahr lässt der Garten der Schmetterlinge in Sayn seine Pforten bis zur Dunkelheit geöffnet. Am Freitag, 12. Oktober 3028 ist es wieder soweit! Auch unter den Schmetterlingen sind nicht alle Frühaufsteher. Manche von ihnen, wie beispielsweise die Bananenfalter, werden erst am Abend richtig munter und bitten dann in ganzen Scharen zum Tanz im Dämmerlicht. Wer Zeuge dieses flatterhaften Stelldicheins werden möchte, oder auch das Quaken der dämmerungsaktiven, scheuen Geburtshelferkröten hören möchte, hat an diesem Abend Gelegenheit dazu. Dann ist nämlich der Garten der Schmetterlinge durchgehend bis zur Dunkelheit geöfnet. (Pressemitteilung SchlossSayn)

Gebühren:

Eintritt ab 16:00 Uhr: 5 EUR für Erwachsene und 3 EUR für Kinder

Foto: Garten der Schmetterlinge Schloss Sayn

4. Juni 2018: Botanische und schmetterlingskundliche Exkursion

Datum: 4. Juni 2018

Uhrzeit: 16:00 Uhr (Dauer ca. 2. Stunden)

Veranstaltungstitel: Botanische und schmetterlingskundliche Exkursion

Veranstaltungsart: Führung von Thomas Breunig und Dr. Robert Trusch

Veranstaltungsort: Karlsruhe, Treffpunkt an der Straßenbahn-Haltestelle „Daxlanden-Altrheinbrücke“

Bundesland: Baden-Württemberg

Veranstalter: Entomologische Arbeitsgemeinschaft im Naturwissenschaftlichen Verein (NWV) Karlsruhe am Naturkundemuseum Karlsruhe

Website: Link zur Veranstaltung

Beschreibung der Veranstaltung:
Bei starkem Regen wird die Veranstaltung leider entfallen.

23. März 2018: Insektenpheromone: Möglichkeiten und Grenzen beim Einsatz in Faunistik und Naturschutz

Datum: 23. März 2018

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Veranstaltungstitel: Insektenpheromone: Möglichkeiten und Grenzen beim Einsatz in Faunistik und Naturschutz

Veranstaltungsart: Vortrag von Dr. Till Tolasch (Universität Hohenheim)

Veranstaltungsort: „Großer Saal“ im Nymphengarten-Pavillon im Hof des Staatlichen Museums für Naturkunde Karlsruhe

Bundesland: Baden-Württemberg

Veranstalter: Entomologische Arbeitsgemeinschaft im Naturwissenschaftlichen Verein (NWV) Karlsruhe am Naturkundemuseum Karlsruhe

Website: Link zur Veranstaltung

Beschreibung der Veranstaltung:
Zahlreiche Insektenarten verwenden zur Kommunikation mit ihren Artgenossen spezielle Duftstoffe, sogenannte Pheromone. Welche Arten von Pheromonen es gibt, wie man diese Botenstoffe „einfängt“, wie man sie chemisch analysieren und im Labor anschließend „nachbauen“ kann soll in diesem Vortrag - möglichst allgemeinverständlich - anhand einiger Beispiele gezeigt werden. Der Einsatz synthetischer Pheromone zum Nachweis seltener Arten bietet reizvolle Möglichkeiten, jedoch gibt es auch Grenzen und limitierende Faktoren, die berücksichtigt werden müssen, wenn man die Methode im Freiland erfolgreich einsetzen will.

1. bis 3. März 2018: UFZ-Workshop "Populationsbiologie von Tagfaltern und Widderchen"

Datum: 1. bis 3 März 2018

Uhrzeit: Donnerstag 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Freitag 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Samstag 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Veranstaltungstitel: UFZ-Workshop "Populationsbiologie von Tagfaltern und Widderchen"

Veranstaltungsart: Tagung und Workshop

Veranstaltungsort: Kubus, 04318 Leipzig

Bundesland: Sachsen

Veranstalter: Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ)

Website: Link zur Veranstaltung

Beschreibung der Veranstaltung: 
Jahrestagung des Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ). Die Themenbereiche reichen von Schmetterlingsschutz, Habitatanalysen, Demographie von Populationen, Mobilität von Tagfaltern, Schmetterlinge und Klima, Nachweiswahrscheinlichkeit, Modellierung, bis zu Monitoring und weiteren Themen.

Zur Programmübersicht auf der Website des Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) geht es hier:

Programm des Tagfalter-Workshop 2018

26. Januar 2018: Licht ins Dunkel bringen. Gibt es das Insektensterben wirklich?

Datum: 26. Januar 2018

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Veranstaltungstitel: Licht ins Dunkel bringen. Gibt es das Insektensterben wirklich?

Veranstaltungsart: Vortrag von Adam Schnabler

Veranstaltungsort: „Großer Saal“ im Nymphengarten-Pavillon im Hof des Staatlichen Museums für Naturkunde Karlsruhe

Bundesland: Baden-Württemberg

Veranstalter: Entomologische Arbeitsgemeinschaft im Naturwissenschaftlichen Verein (NWV) Karlsruhe am Naturkundemuseum Karlsruhe

Website: Link zur Veranstaltung

Beschreibung der Veranstaltung:
Das Insektensterben ist eine Tatsache, auch bei uns. Das ergibt eine vom NABU Baden-Württemberg fertiggestellte Auswertung von mehr als 20 wissenschaftlichen Studien aus Baden-Württemberg, Deutschland und Europa. Der Überblick zeigt: Krefeld ist überall. Das Insektensterben ist eine Tatsache, auch bei uns! Wissenschaftler auf der ganzen Welt nennen immer wieder zwei Hauptgründe für den Insektenrückgang: die Intensivierung der Landwirtschaft und den steigenden Einsatz giftiger Pestizide. Diese Faktoren sind jedoch nur die Spitze des Eisberges.
Adam Schnabler (Trainee beim NABU Landesverband Baden-Württemberg) stellt in seinem Vortrag insgesamt 15 Ursachen für den Verlust unserer biologischen Vielfalt in der Agrarlandschaft vor und fordert die Politik zum handeln auf.